Für das Krematorium Südthüringen lieferte Pinkcube Werbeartikel diese hochwertigen Werbekugelschreiber der Marke Prodir.
Modell: DS1 in transparent, grünem Kappenpunkt und einem einfarbigem Logoaufdruck auf dem Schaft und einem zweifarbigem Aufdruck auf dem Clip.

Das Erkennungszeichen des DS1 von Prodir ist der Kappenpunkt. Er wird genau an der Stelle eingesetzt, an der die Kappe schwungvoll in den Clip übergeht. Diese Option bietet Ihnen zwei zusätzliche Druckflächen in jeweils zwei Farben. 
Damit machen Sie Ihr Werbeschreibgerät einzigartig und Ihre Marke bleibt nachhaltig in Erinnerung!

Die Wurzeln des Krematoriums Südthüringen reichen bis in das Jahr 1911 zurück, in welchem durch die Initiative des Mediziners und Sozialreformers Dr. Georg Leubuscher mit dem Bau des Krematoriums auf dem Meininger Parkfriedhof begonnen und ein Jahr später eröffnet wurde. Somit war Meiningen in den letzten 100 Jahren stets mit einem Krematorium und der damit gepflegten Bestattungskultur eng verbunden.