Menü schließen

Produkte von Slazenger

Slazenger

Geschichte

Slazenger wurde von den jüdischen Brüdern Ralph (* 1844) [1] und Albert Slazenger (* 1857) 1881 in England gegründet und startete seine Produktion mit der Herstellung von Sportgeräten wie Golf- und Tennisbällen, Tennis-und Cricketschlägern.

Slazenger-Web-Banners-MorganSeit 1902 liefert man die Tennisbälle für Wimbledon. 1922 eröffnete das Unternehmen seine ersten Fabriken in Australien, 1924 folgten weitere in Kanada.
1933 gewann Fred Perry sein erstes Grand Slam Turnier mit Schlägern der Marke. 1940 wurden die Slazenger Fabriken in London durch deutsche Bomben komplett zerstört. 1963 brachte Slazenger erstmals eine Bekleidungslinie für den Profisport heraus, heute gibt es von der Firma auch Uhren und Accessoires. Die ganze Geschichte können Sie auf der Wikipedia Seite von Slazenger nachlesen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen