Non Woven Tragetaschen an Kohfahl Ballstrategien

Unsere erste große Lieferung von Tragetaschen als Werbeartikel mit Logo bedruckt ging an Kohfahl Ballstrategien GmbH & Co. KG, die eng mit Real Madrid zusammenarbeiten. Real Madrid wurde 1902 gegründet und von der FIFA als „Bester Fußballclub des 20. Jahrhunderts“ ausgezeichnet. Ein Grund sind die einzigartigen Erfolge des spanischen Weltclubs: 15 internationale Titel (davon 10 Champions League-Siege und 4 Weltpokale) und weit über 50 nationale Titel stehen für die Königlichen zu Buche. Traditionell stark ist der Spielerkader mit einer Auswahl der besten Fußballer der Welt: Cristiano Ronaldo (Weltfußballer 2013 und 2014), Gareth Bale und Toni Kroos sind nur drei von vielen Weltstars, die das Zitat: „die Besten nach Madrid“ eindrucksvoll bestätigen. Fußball-Legenden wie Zinedine Zidane, Alfredo di Stefano, Ferenc Puskas, Emilio Butragueno, Ronaldo und Roberto Carlos liefen bereits für den „größten Club der Welt“ auf.

Der Vergleich: Non-Woven oder gewebte Werbe-Trage-Taschen bedrucken

Generell werden günstige Werbetragetaschen in zwei Kategorien unterteilt: Einmal die Werbetaschen aus Baumwolle und und Taschen aus anderen Materialen. Auch Jute wird eingesetzt. Der Werbe-Jute-Beutel ist allerdings ein Nischenprodukt. Der wichtigste Unterschied zwischen Baumwolle und Non-Woven liegt in den Rohstoffen und der Verarbeitung. Während Baumwolle, wie der Name schon sagt, aus Fasern der Baumwoll-Pflanze gewoben wird, wird der Non-Woven Vliesstoff aus Kunstfasern hergestellt. Die Kunstfasern bestehen beispielsweise aus Polypropylen. Diese Fasern können zu hochstabilen Stoffen gewebt werden, wie sie beispielsweise für Laptoptaschen oder Reisetaschen verwendet werden, aber auch zu sogenanntem Non-Woven, das in Stabilität und Beschaffenheit mit Baumwolle vergleichbar ist, gepresst werden. Beide Stoffe eignen sich für den Druck und werden in der Regel im Siebdruck-Verfahren bedruckt. Die Baumwolltasche - aus Naturfasern hergestellt - ist in Sachen Nachhaltigkeit und biologischer Abbaubarkeit der Non-Woven-Tasche überlegen. Dank moderner Recycling-Verfahren können aber auch Kunststoffe umweltschonend wiederverwertet werden, womit sich dieser Nachteil zumindest teilweise ausgleicht. Ein weiterer Vorteil von Stoffbeuteln als Werbeartikel ist, dass Sie offen und in der Regel gut sichtbar mit sich geführt werden und dienen somit ausgezeichnet als relativ große Werbefläche. Der Klassiker im Bereich Tragetaschen sind Jutebeutel mit individuellem Druck. Fast jeder kennt die Umweltfreundliche und umweltschonenden alternative zur Plastiktüte aus dem Lebensmittelladen. Man kann sagen, dass je hochwertiger die Tragetasche ist, desto minimalistischer in aller Regel die Werbeanbringung auf der Stoff-Werbe-Tragetasche ist. Rufen Sie kurz an und lassen Sie sich durch unsere Damen im Kundenservice beraten und finden Sie so einfach und schnell die richtige Tragetasche für Ihre Bedürfnisse, gewünschten Druck und Material.